Vereinsmeisterschaften Leichtathletik

Am letzten Juni-Wochenende trafen sich die Leichtathleten des TuS Müsen bei bestem Wettkampf-Wetter zu den diesjährigen Vereinsmeisterschaften. Um Punkt 12 Uhr stiegen zunächst die Erwachsenen zwischen 30 und 80 Jahren in den Mehrkampf ein. Qualitativ wie quantitativ setzte die starke Athletengruppe um Teamchef und Puschel-Koordinator Henrik Setzer die Maßstäbe, ohne die im Erwachsenenbereich kaum noch etwas los wäre. 

 

So waren es die Kinder, die am Nachmittag mit ihren Eltern, Großeltern und Geschwistern den Sportplatz bevölkerten und Sportfest-Atmosphäre aufkommen ließen. Neben den ersten Sprüngen und Hüpfern in die Sprunggrube und der Freude über die teilweise ersten Medaillen und Urkunden bei den Kleinsten sorgte vor allem der gemischte Mannschaftswettbewerb für Spannung.

 

Das gemütliche Beisammensein unterm Pavillon mit bestem Garagen-Catering (Geheimtipp fürs nächste Jahr: Die Baguettes sind richtig lecker...) rundete den Nachmittag ab. Herzlichen Dank an die Helfer und spontanen Kampfrichter, die Auf- und Abbauer, das Wettkampfbüro der Familie Weber!



Social Media



Vereins-Turnhalle

Merklinghäuser Weg 3

57271 Hilchenbach - Müsen