Wir wünschen allen einen Guten Rutsch in ein gesundes, fröhliches, insgesamt unbeschwertes und weniger kompliziertes Jahr 2021!
Wie diese Schornsteinfeger dürfen wir dann hoffentlich wieder altbewährte Formen des Miteinanders nutzen und gemeinsam aktiv werden.

Bleibt gesund und munter. Wir sehen uns wieder - Bis bald!


Rückblick 2020 und Grüße zum Jahresende

Liebe Vereinsmitglieder, Freunde und Förderer des TuS Müsen 1882 e.V.

 

das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Ein Jahr das mit Sicherheit anders verlaufen ist, als wir alle erwartet und uns gewünscht haben. Unser Verein lebt von der Gemeinschaft. Persönliche Begegnungen und gemeinsame Erlebnisse machen den Charme des Vereinslebens aus und bereiten uns bisweilen große Freude.

 

In diesem Jahr war und ist alles anders. Unmittelbar nach der Jahreshauptversammlung im Februar wurden nahezu alle Aktivitäten vor dem Hintergrund der schnell voranschreitenden Ausbreitung des Coronavirus unmöglich. Die im Alltag fest etablierten Übungsstunden und geplante Veranstaltungen konnten nicht mehr wie gewohnt realisiert werden. Dinge, die für uns bisher normal waren, wurden plötzlich elementar. Die Gesundheit eines jeden Einzelnen galt es zu schützen. Der dann folgende Lockdown hat das Leben in unserem Verein und ganz Deutschland zum Erliegen gebracht.

Mit Beginn des Sommers hat sich das Infektionsgeschehen glücklicherweise verbessert und im Rahmen der geltenden Corona-Regeln konnten wir den Sport- und Freibadbetrieb in dosierter Form stattfinden lassen. Eine Art Aufbruchsstimmung war zu spüren - gemeinsame Unternehmungen waren endlich wieder möglich. Übungsleiter und Freibadverantwortliche haben professionelle Hygienekonzepte entwickelt um ein Vereinsleben in der „neuen Normalität“ zu ermöglichen. Das Fest im Kalender verankerte Kinderzeltlager wurde in abgewandelter Form umgesetzt und die Besucher der Übungsstunden und die Gäste des Freibades haben durch Beachtung und Einhaltung der strengen Regeln Ihren Teil zu einem rückblickend erfolgreichen Sommer beigetragen.

 

Für die an dieser Stelle geleistete Arbeit (nicht selten bis in die späten Abendstunden) möchten wir uns bei allen Verantwortlichen und Beteiligten ausdrücklich bedanken! Mit eurem Einsatz habt ihr Tolles geleistet!

Mit dem Ende Sommermonate hat auch das Infektionsgeschehen in Deutschland an Dynamik gewonnen. Zunächst recht überschaubare Regeln wurden verschärft. Zunächst gestatteter Sportbetrieb in den Turnhallen war nach wenigen Wochen nicht mehr möglich und das Vereinsleben hat zunehmend an Fahrt verloren.

 

Dennoch ist im Rahmen der Möglichkeiten auch in den Herbstmonaten einiges passiert. Das Areal um unsere Vereinsturnhalle wurde professionell bearbeitet. Zuvor dicht bewachsene Hänge wurden umfangreich von Bäumen und Büschen befreit und die Vorarbeiten für weitere Umgestaltungsarbeiten des Sportplatzes im kommenden Jahr wurden in Angriff genommen.

 

Ein Blick auf die vergangenen Monate zeigt welches Gemeinschafts- und Zusammengehörigkeitsgefühl in unserem Verein vorhanden ist. Zum Ausdruck kommt dies nicht zuletzt durch die Tatsache, dass kein Vereinsmitglied aus unserem Verein ausgetreten ist oder Mitgliedsbeiträge mangels gewohnten, sportlichen Angebotes zurückgefordert hat. Auch das ist keine Selbstverständlichkeit. Vielen Dank

 

Wir haben die bisherigen großen Herausforderungen durch Kreativität, persönlichen Einsatz und Teamgeist gut gemeistert. Wir sind zuversichtlich auch die vor uns liegende Zeit unter dem Einfluss der Corona-Pandemie zu meistern und freuen uns auf „Zeit danach“. Eine Zeit voller Begegnungen, sportlichen Aktivitäten und dem persönlichen Miteinander.

 

Wir wünschen Euch frohe Feiertage, einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Gute für 2021.

 

Bleibt gesund!

Vorstand des TuS Müsen 1882 e.V.







Der TuS Müsen 1882 e.V. ist ein Mehrspartenverein mit zahlreichen Angeboten für alle Altersstufen und vielen Interessenslagen. Unsere Vereinsaktivitäten reichen von der Krabbelgruppe bis zum Seniorensport, von der klassischen Leichtathletik bis zum Yoga-Kurs. Außerdem gibt es noch einen Spielmannszug.

 

Wir breiten unsere Angebote auf dem vereinseigenen Sportgelände mit Turnhalle und Sportplatz sowie in der Müsener Schulturnhalle aus.

 

In den Sommermonaten öffnen wir als Betreiber des größten Naturfreibad Nordrhein-Westfalens seine Pforten und veranstalten hier ganz unterschiedliche Events - vom jährlichen Kindelsberg-Triathlon bis hin zum bekannten Müsener Hafenfest.


Aktuelle Themen und Schwerpunkte